Ich fotografiere die Gebäude aus Sicht eines Architekten.

Anfangs möchte ich unbefangen das Gebäude erkunden und mir überlegen, was der Architekt/ Bauherr sich bei diesem Gebäude gedacht hat. Ich schaue mir in Ruhe die Details an, wie sie gelöst wurden. Ich möchte das Gebäude verstehen lernen. In einem zweiten Schritt möchte ich wissen, was der Entwerfer des Gebäudes sich gedacht hat um dies in die Umsetzung einfliessen zu lassen.

Aus technischer Sicht ist es mir wichtig, dass Ich vor Ort das Maximum an Bildqualität erreiche um am Computer nur noch ein Minimum an Nachbearbeitung machen zu müssen und dadurch die höchst mögliche Qualität zu fairem Preis anbieten zu können.

Die klassische Architekturfotografie zu Analogzeiten  arbeitete mit Grossformatkameras. Nun haben sich die Zeiten geändert, Computer und Digitale Fotografie haben einzug erhalten, der Konkurrenzkampf ist stärker und die Präsentationsmöglichkeiten (z.B: Internet) sind vielfältiger geworden.

Deshalb arbeite ich mit sogenannten Vollformat- Kleinbildkameras mit sehr hochwertigen Shift- Macro- und Ultraweitwinkelobjektiven, die die bestmögliche Qualität ermöglichen. Präsentationen im Internet, Buchdrucke oder Posterdruck bis DIN A0 sind mit dieser Ausrüstung ohne Interpollation problemlos möglich.

Sierenmoosstrasse 44 | 78464 Konstanz

Fon +49 (0) 7531 922 64 33 | info @ brodbeck.biz